top of page

Weihnachtsfeier 2023

Gemeinschaft und Herzlichkeit zum Jahresabschluss

Die Dämmerung setzte langsam ein, es war trocken von oben und gefühlte 5 Grad plus – ideale Voraussetzungen für den Start unserer diesjährigen Weihnachtsfeier bei Maroni und Punsch. Eine Woche früher hätten sich vielleicht die weiter entfernt wohnenden Mitglieder dreimal überlegt, ob sie auf eisigen Straßen den Weg nach Rappoltenkirchen antreten. Wir starteten am 13. Dezember 2023 also mit einer geselligen Runde gegen 16 Uhr vor dem  Schießkeller, zu der sich nach und nach locker 30 Personen einfanden. Gegen 18 Uhr feierten wir dann weiter im Schützenhaus, wo in geselliger Runde etwa 60 Vereinsmitglieder an der offiziellen Weihnachtsfeier teilnahmen.

Zum Auftakt ging es erst einmal in die Schlange zum warmen Buffet: Das Catering der Firma Berger mit Rinder- und Schweinsbraten hatten Monika und Heinz Fessl besorgt und die Mitglieder darauf eingeladen. Wer noch Lust auf etwas Süßes zum Nachtisch hatte, konnte sich am Buffet bei selbstgebackenen Kuchen bedienen. „In unserer Vereinsfamilie teilen wir den Spaß und die Freude an unserem Sport. Durch Wettbewerbe und gemeinsame Trainings wachsen wir als Sportler, feiern Erfolge und leben unsere Gemeinschaft, vermittelte unser Obmann Heinz Fessl in seiner kurzen Ansprache.   

Zahlreiche Siegerehrungen bildeten den Hauptteil des Abends. Da Moderator und  Schützenmeister Michael Blüml aber kurzweilig durch die Disziplinen leitete und Philipp Schicker flink die Urkunden und Pokale verteilte, rauschten die Wettkampfarten schnell dahin: Herbstbewerb, ISSF VM, Umlaufbewerb 2. Halbjahr, Weihnachtsbewerb, SGKP Bezirksbewerb, SGKP Sommercup, NÖ Schützennadel und Armbrustbewerb. Einige Details zum abgelaufenen Jahr von Gerhard Ertl, Organisation Bogensport, und Oskar Nawratil zum Armbrustwettbewerb rundeten den fachlichen Teil des Abends ab.

Was wäre eine Weihnachtsfeier ohne Tombola? Neues Spiel, neues Glück – und so durften unsere Teilnehmer des im „6er-Tragerl“ Feuerpistole und im Bogensport ihre Losnummern in einen Korb werfen und Glücksengerl Hannes Gruber zog die Gewinnerinnen und Gewinner. Ganz herzlich gratulieren wir Sabine Hochgatter zum Gewinn der Faustfeuerwaffe Colt 1911, gesponsort von Treffpunkt Finanzieren.Wir danken sehr herzlich unseren Sponsoren, die auch in diesem Jahr wieder großzügige Preise gestiftet haben (in alphabetischer Reihenfolge): Black Trident, Bundesrat Andreas Spanring, Bogensport Austria, Dorfwirt Zum Radlherr, ELKOM GmbH, Fleischerei Metzker, Gablitzer Privatbrauerei, Generali Versicherungen, Glock, pcp Personalmarketing, Shoot & Hound, Taro Schießsportzentrum, Treffpunkt Finanzieren und Waffenstube Heil.

Unser Dank für diese Weihnachtsfeier gilt dem gesamten Team welches die Feier zu einem stimmungsvollen Jahresausklang hat werden lassen. 

 

Sponsoren für die Tombola (in alphabetischer Reihenfolge):

Bundesrat Andreas Spanring

Dorfwirt zum Radlherr

EL KOM GmbH: https://www.elkom.at/ 

Fleischerei Metzker: https://fleischerei-metzker.at/ 

Gablitzer Privatbrauerei:  https://www.gablitzer.at/

Generali Versicherungen: https://www.generali.at/

PCP Personalmarketing: https://pcp.at/ 

Shoot & Hound: https://www.ushsv.at/ 

Taro Schießsportzentrum: https://www.taro.at/ 

Treffpunkt Finanzieren - https://treffpunkt-finanzieren.at/ 




119 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page